„Frühlingsputz“ für Fassaden und mehr!

von Novacolor-Team Aktuelles

Sauber, schonend und umweltfreundlich zu gleich. Durch unseren “Rubber” bieten wir eine Möglichkeit an, Großflächen von allerlei Schmutz zu befreien, und dass ohne Anwendung von chemischen Mittel. Die Reinigung kann nass oder trocken erfolgen und ist auf allen Flächen anwendbar – sei es Stahl, Naturstein, Holz, Glas oder Kunststoff.

Oft sind hartnäckige Verschmutzungen nicht mal mit chemischen Mittel zu beseitigen, dass solche Mittel häufig nicht nur wirkungslos bleiben sondern teuer und sehr Umwelt belastend sind, versteht sich von selbst. Durch eine außergewöhnliche Reinigungstechnik gelingt es uns Fassaden besonders schonungsvoll zu säubern, Stahl zu entrosten, Graffiti von allen Oberflächen zu beseitigen, Verschmutzung, Algen oder gar Schimmel von Holzoberflächen zu entfernen und Naturstein wie Marmor, Sandstein oder Basalt zu säubern oder zu polieren, ohne deren Oberfläche zu beschädigen oder anzugreifen.

Durch unser mobiles Fahrzeug sind wir jederzeit und überall in Berlin einsetzbar und können in kurzen Arbeitszeiten, ökologisch und flexibel jegliche Oberfläche von Ablagerungen befreien, reinigen, entrosten, polieren, abschleifen und vieles mehr.

Vor allem in medizinischen Einrichtungen und der Lebensmittelverarbeitungsindustrie können wir eine rückstandslose Reinigung als Alternative zu Bürste oder chemischen Zusatzmitteln bieten und das unter Gewährleistung absoluter Hygiene.

Idealerweise wurde die Maschine wegen ihrer schonungsvollen Reinigungstechnik weltweit im Bereich des Denkmalschutzes eingesetzt, wie z. B. in Rom im Museum Traianeo, in Paris im Louvre XIII oder in der Foggia die Basilika und Kathedrale in Lucera.

Fassadenreinigung am Beispiel der Sandsteinfassade des Robert-Koch-Intituts nach der Reinigung
Fassadenreinigung am Beispiel der Sandsteinfassade des Robert-Koch-Intituts nach der Reinigung
Fassadenreinigung am Beispiel der Sandsteinfassade des Robert-Koch-Intituts vor der Reinigung
Fassadenreinigung am Beispiel der Sandsteinfassade des Robert-Koch-Intituts vor der Reinigung


« Fassadenwettbewerb Berlin 2012 || Auro Naturfarben vom Malerbetrieb in Berlin »